Spurweite-N.de - Home TopLinks-Modellbahn Liste auf Online-Modellbahn.de

Vorschlag zum Ändern in der Spur-N-Datenbank

1. Personenangaben

Name*:
EMail-Adresse*:
Ich möchte in Zukunft über wichtige Neuerungen auf Spurweite-N.de informiert werden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Mußfelder. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Sie dienen nur zu eventuellen Rückfragen.

2. Allgemeine Produktangaben

Alter Eintrag Neuer Eintrag
Hersteller*: Minitrix
Vertrieb: Fachhandel
Artikel-Nummer: 51 3015 00
Beschreibung*:

Rahmenstruktur für die Erfassung der Beschreibung zu Wagen - alle Daten in den nachfolgenden Gruppen getrennt durch ',' oder ' '

  1. Art des Wagens (Personenwagen, Postwagen, Abteilwagen, Kesselwagen, Offener Güterwagen usw. in umgangssprachlicher aber korrekter Bezeichnung)
  2. Aktuelle Bauart (wie vom Betreiber vergeben wie Bauart Bremen, Bauart Uacs, ...) - ex Bauarten bitte in den Vorbildangaben vermerken
  3. Achsanzahl (4achs., ...), ggf. Anzahl Drehestelle
  4. Farbe des Aufbaus, ggf. auch auffällige Fahrgestelle etc. (Hauptfarbe wie rot (orientrot/verkehrsrot/ etc.) oder blau bzw. deren Kombination(en) ggf. auch Farbverläufe oder besondere Umläufe, Türen, Dächer)
  5. Besonderheiten des Modells (nur wesentliche, nicht augenfällige - Beispiel gealtert)
  6. Beschriftung des Modells (auffällige Beschriftung in Hochkomma, soweit lesbar den sinnvollen ganzen Werbetext)
  7. Beladung oder Besonderheit - soweit vorhanden (z.B. beladen mit Container (Größe, Farbe, Beschriftung), beladen mit PKW Audi A4 rot, bewegliche Türen, ...)
TEE-Abteilwagen 4-achsig, 1. Klasse, Gattung AV4üm, rot/beige
Modell-Art*: Wagen
Unterart*: Personen
ca. Preis (€)**: 0
Vertriebszeitraum: 1969-1985
Produktstatus: Produktion eingestellt
Sonst. Bemerkung
(Auflage etc.):
LüP 140 mm. Abteilwagen der 1. Klasse mit geschlossenem Seitengang, sowie schwarzen Gummiwulstübergängen und elektrischer Heizung bzw. Heizleitung, der Bauart 62 (Verwendungsgruppe 63; Heimatbahnhof Karlsruhe); Kunststoffmodell in Trans Europ Express (TEE) – Farbgebung: Drehgestelle Bauart Minden - Deutz 36 tiefschwarz (RAL 9005), Schürzen und Rahmen schwarzgrau (RAL 7021), Längsstreifen purpurrot (RAL 3004), Fensterband beige (RAL 1001), Steildach mit gerade abfallendem Dachende weißaluminium (RAL 9006); weiße Fahrzeugdaten, rote Klassenziffern; zentral geschraubter, detaillierter Unterboden. Ohne Inneneinrichtung; der Wagen ist für den Einbau der Minitrix - Innenbeleuchtung 6655 und - Schlussbeleuchtung 6642 vorbereitet. Unterschiedliche Seitengestaltung; verkürzter Wagen für kleine Kurvendurchmesser / Kleinanlagen; (unverkürzte LüP des Originals 1:160 = 165,00 mm).
1969 DM 7,50.
1966-1968 alte ArtNr 3015.
1986-1995 neue ArtNr 13015.
Bild: Vorhanden Bilder senden Sie bitte unter Angabe des Herstellers und der Artikelnummer per Mail an:

3. Modellangaben - Rollendes Material

Epoche: III
Bahn-Gesellschaft: DB - Deutsche Bundesbahn
Herkunft - Gesellsch.: DB - Deutsche Bundesbahn
Betriebsnr. - Modell: 10 409 Kar
Indienststellung:
Außerdienststellung:
Herkunft - Land: Deutschland
Digitalschnittstelle: Ohne Schnittstelle
Sound-Ausstattung:
Weitere Angaben zum Vorbild: Epochegerechter Einsatz von 1965 (neues DB - Farbschema) bis 1966 (danach Umnummerierung).

4. Quelle

Quelle der Informationen: Kataloge 1966 bis 1986 / S. Ebel N-Katalog/Handbuch Minitrix 2002, Seite 928 / Manfred Gebauer / Christian Bauer
=

* Mußfeld. ** Angabe des Kaufpreises im ersten Vertriebsjahr (DM oder andere Währungen bitte in € umrechnen), soweit bekannt.